GEDANKEN -MANAGEMENT

Erfolgreiche Psychotherapie ist nur möglich, wenn der Klient zur Ruhe kommt; 
Daher gilt bei mir:

Nach ausführlicher Anamnese und De-Eskalation sowie intensiver und stets aktuell gehaltener Saluto- und Pathogenese beginnt bereits in den ersten Sitzungen das Erlernen von den ersten Teildisziplinen vom Gedankenmanagement © nach Norbert Stolze


Parallel läuft die Ursachenbearbeitung. Denn keine „psychische Besonderheit“ fällt vom Himmel - da sind wir uns sicher einig. Das ist so klar wie die Tatsache, dass Misthaufen nicht fliegen können
 - oder?  ;-)


Fakt ist sicher auch: Wir können nicht so einfach jeden Stressor entsorgen, jeden Trigger eliminieren / verschwinden lassen; aber wir müssen nicht passiv bleiben und warten, bis uns die Tsunami-Welle erfasst und uns umher schleudert. Wir müssen auch nicht abwarten wie ein Kämpfer im Ring, dass der Gegner uns erwischt und zu Boden zwingt. NEIN. Auch ist Konfrontation und Exposition oft kontrainidiziert (deplatziert bis schädlich), vor allem, wenn der Klient gerade akute Beschwerden hat.


In den Trainings meines Gedankenmanagements erlernt der Klient / die Klientin bereits, wie man pro-aktiv die "Welle" (=die negative Energie) surfen kann. Wie ein Judoka wird der Klient angeleitet, die negative Energie, die da auf ihn/sie zukommt an sich vorbei zu leiten und sogar in positive Energie für sich umzuwandeln. Das Ganze macht sogar Spaß!


Durch die Erfahrung aus meiner eigenen Praxis von vielen hundert Fällen mehrheitlich aus dem Bereich der Neurosen (insbesondere Zwänge, Ängste, Zwangsgedanken, Phobien und Hypochondrie) konnte ein einmaliges System entstehen, dass seines Gleichen sucht. Die Erfolge sind -natürlich abhängig von der Compliance im TEAM (Klient/in und Therapeut) - oft phänomenal und zeichnen sich meist schon in den ersten Sitzungen ab.


Unter anderem sind Bestandteile vom Gedankenmanagement © nach Norbert Stolze:

Speziell ausgewählte individuell abgestimmte Methoden  > aus dem Bereichen von NLP, PMR nach Jacobson, Hypnotherapie nach Milton Erickson, kVT, Körperarbeit, Assoziationsspaltung, EMDR, Schamanismus, Systemische Therapie, TCM, Energiearbeit, Gesprächstherapie noch Rogers, Verteidigungs-Kampfsportarten, LMA, Visualisierungen, Akupressur und neuesten Methoden aus der internationalen Forschung, die ich stets verfolge und oder aktiv mitwirke (wie zum Beispiel zum ECS-System, dem uns körpereigenen System, dass so entspannend wirken kann wie ein Rausch-Mittel. 

Wir selber können dieses nur wenig bekannte, aber viel erforschte, ECS-System steuern und ins Positive hin für uns und unsere WELLNESS, RESILIENZ und GELASSENHEIT beeinflussen, wissen wir wie, dann haben Angst, Zwang, Hypochondrie, und Zwangsgedanken etc. kaum noch eine Chance! Ich zeige Ihnen den Weg zur Freiheit! 
Frei von Ihrem ungeliebten "Untermieter" ;-)

Ich freue mich auf Sie / Dich; melde dich einfach

Mit freundlichen Nordsee-Grüßen 

N O R B E R T   S T O L Z E   M.A.
L i f e  B a l a n c e/K a r i e r e C o a c h i n g     R E S I L I E N Z T H E R A P I E     
P s y c h o l o g i s c h e   B e r a t u n g     H Y P N O S E T H E R A P I E    

Producer IHK, Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)  Fachautor Gesundheit
Brüggemannstr. 18   25813 HUSUM   Tel.: 0171-5359548   
HOMEPAGE: https://norbertstolze.jimdo.com/   

Bitte Nachricht an: [email protected]











Mein Name ist Norbert Stolze und ich habe mich in den letzten 10 Jahren auf Angst- und Zwangsstörungen spezialisiert; Hypochondrie, Zwangsgedanken, Essstörungen  und Psychosomatik gehören natürlich auch mit dazu - generell zählt für mich der ganze Mensch, mit all seinen Stärken, Schwächen, Anliegen und Problemen - ebenso generell gilt für mich: Therapie ist TEAM-Arbeit und soll auch Spaß machen :-)

Meine Haupt-Webseite und Hinweise zum Procedere finden Sie hier: 

https://norbertstolze.jimdofree.com

Meine Vision

Alles ist möglich!

Meine Klienten

Ich bin sehr erfahren, verlässlich sowie jederzeit auf gute Ergebnisse fokussiert und weiß es besonders zu schätzen, mit großartigen Klienten zusammenzuarbeiten.

Ich für Sie:

Wir alle haben unsere Stärken. Ich habe meine perfektioniert, damit Sie sich auf Ihre konzentrieren kannst. Kontaktieren Sie mich und wir finden zusammen heraus, wie ich Ihnen am besten helfen kann.

So kontaktieren Sie mich:

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.